Qualitätsmanagement

Im Büro IBH ist ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) in Anlehnung an DIN ISO 9000 ff erarbeitet und erfolgreich eingeführt worden. Zur Sicherstellung der Qualität werden alle Planungsleistungen entsprechend dem erarbeiteten Qualitätssicherungshandbuches (QH S) erbracht. Darin sind für alle Leistungsphasen entsprechende Planungsabläufe und Ablaufdiagramme enthalten, nach denen strikt die Planungsaufgabe erbracht wird. Die klare Gliederung der Büroorganisation und Arbeitsabläufe gewährleistet, dass die dem Ingenieurbüro IBH übertragenen Planungsleistungen entsprechend den anerkannten Regeln der Technik und den allgemeinen Anforderungen technischer Baubestimmungen erbracht werden. Darüber hinaus wird durch stetiges Informieren auch durch die neuen Medien des Internets über neueste Entwicklungen aus Forschung gepaart mit praktischer Berufserfahrung qualifizierte moderne Ingenieurarbeit geleistet. Inhaber und Mitarbeiter qualifizieren sich durch den Besuch von Fachveranstaltungen ständig weiter.

Alle Planungsleistungen werden vor Auslieferung nach dem so genannten 4-Augen-Prinzip kontrolliert, d.h. dass die Planungsleistung durch einen 2. unabhängigen Mitarbeiter oder durch den Büroinhaber überprüft wird.